Rückenmassage - Hawaiian-Healing, Massagen, Coaching und Lebensberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Rückenmassage

Massagen
Was ist eine Massage?
Unter einer Massage versteht man die mechanische Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Druck-, Dehnungs- und Zugreiz. Ausgehend von der behandelten Stelle werden der gesamte Körper und auch die Psyche entspannt, da stets eine Wechselwirkung zwischen Körper, Geist und Seele stattfindet.

Warum Rückenmassage?
Ich erzähle Ihnen bestimmt nichts Neues, von dem Tag im Büro,  der Alltagshektik, den Sorgen, körperliche Überanspruchung und das Tragen schwerer Taschen fordern früher oder später ihren Tribut. Es kommt zu Verspannungen und Schmerzen, zum unangenehmen Gefühl des steifen Nackens und verhärteter Muskeln. Eine Rückenmassage kann hier helfen, sich zu entspannen, die Muskeln zu lockern und dadurch zu einer Schmerzlinderung zu kommen.

Positive Wirkungen einer Rückenmassage
•    Steigerung der Durchblutung
•    Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
•    Entspannung der Muskulatur, Haut und des Bindegewebes
•    Schmerzlinderung
•    Stärkung des Immunsystems durch Ausschüttung von Glücks- und Entspannungshormonen
•    Beeinflussung des vegetativen Nervensystems
•    Lösen von Verklebungen an Narben ( besonders wichtig nach Operationen)
•    Psychische Entspannung
•    Abbau von Stress und Anspannung
•    Entspannung von Haut- und Bindegewebe
•    Lösen seelischer Blockaden

Dauer
ca. 30 Minuten

Kosten
Fr. 60,-

Termine
auf Voranmeldung

Ort
Praxis für Hawaiian Healing Massage, Chännelmattstrasse 2, 3186 Düdingen (siehe Karte bei Kontakt)
© Copyright by Helen Tschopp-Riedo-2017
Zurück zum Seiteninhalt