Gesichtsmassage - Hawaiian-Healing, Massagen, Coaching und Lebensberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Gesichtsmassage

Massagen
Innere Harmonie und Balance, sowie ein strahlendes und gesundes Aussehen sind heute wirklich kein Luxus mehr, denn durch eine entspannende und wohltuende Gesichtsmassage lässt sich dieses ganz leicht erreichen.

Gesichtsmassage - Heilmethoden aus der Antike
Gesichtsmassagen gehören zu den ältesten Heilmethoden der Welt. Die längste Tradition der Massagekunst hat dabei der asiatische Kulturkreis vorzuweisen. Dort war die Massage an sich, sowie die Gesichtsmassage, schon zu allen Zeiten fester Bestandteil von Heilbehandlungen und diente auch zur Vorbeugung und Steigerung des Wohlbefindens.

Warum Gesichtsmassage?
Durch den Energieausgleich über Meridianlinien und Nervendruckpunkte wird die Muskulatur bei der Gesichtsmassage gelockert.
Schon allein die Berührung der Haut ist sehr wohltuend. Sie ist unser grösstes Organ mit unzähligen Sinneszellen. Gesichtsmassagen verleihen einen strahlenden Teint und einen entspannten Ausdruck. Die Haut wird besser durchblutet, Schwellungen gehen zurück und selbst kleine Fältchen können vorübergehend gemildert werden.

Positive Wirkung der Gesichtsmassage
  • Hilft gezielt gegen Stress
  • nimmt Kopfschmerzen
  • Hilft gegen Ermüdung
  • Hilft gegen Erschöpfungszustände und Verspannungen
  • Bringt positive Energiezufuhr
  • Körperentgiftung wird durch die Gesichtsmassage angeregt

Die Massage - die "Kunst des Berührens“, - wirkt nicht nur wohltuend auf unsere Psyche, sondern festigt auch das Bindegewebe und die Haut wird gestrafft.

Dauer
ca. 30 Minuten

Kosten
Fr. 60,-

Termine
auf Voranmeldung

Ort
Praxis für Hawaiian Healing Massage, Chännelmattstrasse 2, 3186 Düdingen (siehe Karte bei Kontakt)
© Copyright by Helen Tschopp-Riedo-2017
Zurück zum Seiteninhalt